Was ist Biodiversität?

IDevice Icon Vorwissen

Was ist Biodiversität?

Fünfzig- oder siebzigtausend? Wie viele Arten von höheren Organismen in der Schweiz leben, wissen
nicht einmal die Fachleute. Geschweige denn, wie viele Bakterien, Viren und andere Kleinstorganismen in unserem Land Lebensraum bezogen haben.
Biodiversität ist weit mehr als Artenvielfalt: Es ist der Reichtum, der die Erde zum einmaligen und lebenswerten Planeten macht.

Hier finden Lehrpersonen grundlegende Sachinformationen:

  • Biodiversität im Museum: Auf einem Rundgang durch das Naturama Aargau entdecken Sie die Vielfalt des Lebens und lernen, was Biodiversität bedeutet.
  • Sonderdruck aus Ornis 1/05 (pdf) Biodiversität: «Alles was lebt», Vielfalt der Arten, Gene, Lebenräume, Lebensgrundlage, Artenzahl in der Schweiz
  • Website BirdLife Schweiz Kampagne: «Biodiversität – Vielfalt ist Reichtum», Definition, Wert der Biodiversität, Gründe des Artenverlust, Merkblätter

IDevice Icon Einstieg

Bildung für Nachhaltigkeit

Die EU-Länder und die Schweiz haben sich verpflichtet, den Verlust an Biodiversität zu stoppen. Mit der globalen Initiative «Countdown 2010» verfolgen die Naturschutzorganisationen dieses Ziel. Der Schutz der Biodiversität ist eines der wichtigsten Anliegen zur Sicherung der ökologischen Nachhaltigkeit. Deshalb initiiert das Naturama das Umweltbildungsprogramm «Expedition Biodiversität – Vielfalt Leben» und bietet den Schulen Gelegenheit, einen aktiven Beitrag zur Bildung nachhaltiger Entwicklung (BNE) zu leisten.

 

Impressum

  • Naturama Aargau, Umweltbildung: Jürg Eichenberger, Urs Kuhn, Thomas Flory
  • Mitarbeit: Expedition Bach: Hans Althaus, Expedition Schnecken: Meret Kaufmann, Christoph Oberer, Dichtermuseum Liestal, Hans-Ruedi Kunz
  • Auf Bildquellen und -autoren wird entsprechend hingewiesen, wenn nichts anderes vermerkt: Naturama Aargau